Noch perfekter!

Autogazette der Netzeitung:

Wer eine der perfekteste Arten der automobilen Fortbewegung sucht, gert beim Audi S8 ins Schwrmen.

Und wer eine ganz besonders verunglckte Kombination von Komparation und Deklination sucht, gert bei der Autogazette ins Kotzen. Hyperlativ ist schon schlimm genug, und wenn man dann noch am Genitiv scheitert

Der Artikel heit ganz treffend Benebelung der Sinne. Hchste Zeit, das Blut aus dem Geschlechtsorgan zurck ins Sprachzentrum zu pumpen.

Erektion

Spiegel Online:

Der Reisebus bringt die Gruppe zu einem weiteren Hhepunkt der Himmelswege – nach Langeneichstdt, zur Dolmengttin. Das ist ein Stein in Form eines riesigen Phallus‘.

Und weil man bei der Berichterstattung ber so etwas dringend auch etwas bildlich phallisches braucht, mute dieser komplett berflssige Apostroph herhalten.

Ganz reell

Spiegel Online:

Sean O’Connell, Sprecher einer Lebensretter-Organisation in Sydney, sagte der Zeitung „Daily Telegraph“, die Menschen strmten in Scharen an die Strnde, ohne die Gefahren zu realisieren.

Na, dann ist doch alles in Butter. Wenn keiner irgendwelche Gefahren realisiert, gibts auch keine.

Gaaaanz ruhig!

Focus Online:

Huber will Seehofer ruhig stellen

Und wenn er ihn dann gestellt hat, etwa im Foyer der Staatskanzlei He! Horst! Laaangsam, nun bleib doch mal stehen! will er ihn genauso ruhig davon berzeugen, nicht fr den Vorsitz zu kandidieren.

Belegte Brtchenpreise

Abendblatt:

„Ich lege 50 Prozent in Aktien mit dem Spafaktor Asien an, und spannend wird es bei den erneuerbaren Energieunternehmen. Das wird sich in Zukunft lohnen“, meinte Stefan Knoll.

Soll man dann vor oder nach der Erneuerung des jeweiligen Energieunternehmens investieren?